Hier möchte ich ein paar Sachen anbieten, um unseren Notfällen weiterhin helfen zu können.
Stellvertretend für alle armen Seelen in unserem Tierheim stelle ich euch hier Onet, Oreo, Atze und Kubus vor.
 

Onet

Onet
 
Unser sanfter Riese Onet kam in sehr schlechtem Zustand in unser Tierheim. Der Tierarzt vor Ort hat ihn so gut es ging im Tierheim behandelt. Leider kam Onet nicht mehr richtig auf die Füße, er konnte nur unter Schmerzen laufen. Wir haben ihn dann in einer Klinik in Polen untersuchen lassen.
Röntgen, und Blutbild wurde gemacht.
Die erschreckende Diagnose!
Zwei unbehandelte Kreuzbandrisse
Ellbogendysplasie
Zwei Milztumore
Sehr schlechte Nierenwerte
Neun Zähne mussten gezogen werden
Die Milz wurde entfernt, er bekommt spezielles Nierenfutter und Schmerzmittel.
 

Oreo

 Oreo
Oreo ist ein ganz liebes Kerlchen, leider sieht er nur noch Schatten und er benutzt sein rechtes Hinterbein nur selten. Nächste Woche geht er in die Klinik um die Ursache zu finden.
 

Atze

Atze
Der kleine Atze wartet auf einen Termin beim Augenarzt. Er sieht nur noch Schatten. Wir wollen wissen warum das so ist und ob man noch was machen kann. Wichtig ist auch, ob er Schmerzen hat!!
 

Kubus

Kubus
Zum Schluss kommt Kubus. Er ist 2007 geboren, 50cm groß und mittlerweile blind. Auch er soll zum Augenarzt. Mit der Bindheit hat Kubus kein Problem,er sitzt mit anderen Hunden zusammen im Zwinger. Seine Augen haben sich in letzter Zeit verändert und wir denken,das er vielleicht Schmezen hat.
 
 
Durch unseren Flohmarkt konnten wir bis zum 14 Oktober 2017 stolze 820€ einnehmen und somit schon einigen Notfällen helfen.
 
Vielen Dank an alle Spender!!
 
Den Flohmarkt finden sie in unserem Forum unter " Ihre Hilfe"

10.06.2014

Fliesen statt Rasen

Liebe Tierfreunde,


Unsere Hunde in Polen brauchen dringend Hilfe! In einigen Tagen beginnt die Fußball WM. Alle Spieler kämpfen auf einem super gepflegten Rasen um den Titel, Ruhm und Ehre. Unsere Hunde in Polen wünschen sich nur einen keimfreien und sauberen Bodenbelag!

Dafür wollen WIR kämpfen!

Unser Partner-Tierheim in Polen hat es geschafft, eine Quarantäne, Kranken- und Altenstation zu bauen. Dafür wurde der Anbau endlich fertig ausgebaut und mit Einzelzwingern ausgestattet. Doch jetzt sind die finanziellen Mittel erschöpft.

Neubau

Die Hunde die jetzt schon im Anbau sitzen, laufen auf einem unbehandelten Betonboden. Obwohl sich die Pfleger alle erdenkliche Mühe geben ist der Boden nicht wirklich sauber zu halten. Auch mit dem Hochdruckreiniger, den ein Mitglied sofort dem Tierheim gespendet hat, ist der Boden voll Flecken und Kotresten. Unzählige Keime setzen sich in den rauen Belag dort fest und die Ansteckungsgefahr steigt für neue Hunde enorm.



Die Zwingerböden müssen dringend gefliest werden bevor der Betonboden von den Exkrementen angefressen wird und sich die Krankheitskeime festsetzen. Wir möchten daher alle Zwinger mit rutschfesten Fliesen ausstatten.
Das heißt 20 Zwinger, mit jeweils 7,5 qm brauchen einen festen gut zu reinigenden Belag.Die Kosten für die rutschfesten Fliesen, die Grundierung, die Fugenmasse und den Fliesenkleber belaufen sich auf ca. 10 € pro Quadratmeter.
Da kommt natürlich eine Summe zusammen, die wir im Moment leider nicht alleine stemmen können.

Bitte helft uns!!!!

Deshalb starten wir jetzt eine WM-Tippgemeinschaft. Jeder Tippeinsatz kostet 5 Euro, die wir natürlich 100% auf den Boden legen! Hoffentlich wird es eine Mega- Tippgemeinschaft und wir können so unsere kranken und alten Hunde vor zusätzlichen Krankheitserregern schützen. Wer mit seinem Tipp richtig liegt bekommt eine kleine Überraschung von uns. Diese werden wir zum Ende der WM zuschicken, um unnötige Portokosten zu vermeiden. Wer die höchste Trefferquote hat, ist unser Weltmeister und bekommt ein besonderes Dankeschön! Hoffentlich wird es eine Mega-Tippgemeinschaft und wir können so unsere kranken und alten Hunde vor zusätzlichen Krankheitserregern schützen.

Bitte überweist Eure Einsätze auf unser Konto:

Spendenkonto:
Kontoinhaber Mensch und Tier Zuliebe
Dresdner Bank BLZ 390 800 05
Konto-Nr. 0284 0285 00
Swift-BIC: DRES DE FF
IBAN: DE70 39080005 0284028500

Verwendungszweck: Fliesen statt Rasen

Aktualsierung


Hallo ihr Lieben,
Endlich gehts voran im Tierheim. Die örtliche Feuerwehr hat die Zwinger gereinigt, und jetzt wird gestrichen. Hier mal die ersten Eindrücke.


Hallo liebe Tierfreunde,


Endlich können wir diese Aktion abschliessen. Wir haben 50 Gummimatten gekauft die am Montag zu uns geliefert wurden Sie sind sehr stabil und wie ein Puzzle zusammensteckbar.


Die Maße:

120cm lang 80cm breit und 2,5cm dick. Unsere Laika hat sie nach einem Probeliegen für gut befunden.


Nochmal ein dickes Danke an alle Spender!


Hallo liebe Tierfreunde,


Endlich sind alle 50 Gummimatten im Tierheim. Da eine Matte 19kg. wiegt, mussten wir zweimal fahren. Die Zwinger sind zwar noch nicht alle fertig gestrichen, aber die Matten wurden von den Pflegern sofort hineingelegt. Die meisten Hunde hatten es sich auch schnell darauf gemütlich gemacht. Leider gibts davon keine Fotos, denn wenn man sich den Zwingern nähert, stehen natürlich alle Hunde zur Begrüßung am Gitter. Wir haben für Matten mit Versand minus 5% Rabatt 1198,00 € bezahlt, und liegen so genau in unserem Budget

Copyright © 2018 Mensch und Tier zuliebe e.V. Rights Reserved.